Donnerstag, 15. November 2012

Komplementärer Adventskalender



Hier mal ein Einweg-Adventskalender auf die Schnelle:
Auf ganz normales buntes Papier, in diesem Falle gelbes, werden mit einen in diesem Falle lilafarbenen Glitterstift weihnachtliche Symbole (Christbaumkugel, Engel, Geschenk, Schlitten...) und Ornamente gemalt.
Dieses Papier dient jetzt als Geschenkpapier für 24 Kleinigkeiten.
Die Zahlen 1-24 werden mit demselben Stift auf zuvor per Hand ausgeschnittene Moosgummi-Sterne aufgebracht.
Anschließend klebt man die Sterne auf die kleinen Paketchen.
Ein paar Pfeifenputzer verzwirbeln, ein bisschen übrig gebliebene Deko dazu und dann kommt das Ganze samt einer farblich passenden Serviette auf einen Pappteller oder in ein Körbchen. Fertig.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Dankeschön.