Mittwoch, 25. November 2015

Matschefarbe

Liebe Frau S-Berg-FreundInnen,

diese Woche haben Frau S-Berg junior und ich mit Farbe gematscht. dazu haben wir Farbe in Applikationsflaschen vom schwedischen Möbelriesen genommen und auf Pappe und Papier "gemalt".

Genaues Arbeiten geht damit eher nicht, aber es macht einen Riesenspaß und man muss am Ende nur noch die Deckel zuschrauben und fertig ist die Butze. Kein Wasser, kein Pinselauswaschen - echt gut für das Werkeln mit Kind! Wenn fertig, dann fertig.  


Da ich auch wieder beim Mustermittwoch mitmachen möchte, habe ich gleich mal ein paar schräge Vögel/Enten/wasauchimmer auf´s Papier gebracht. Die goldene und grüne Farbe gefallen mir in Kombination auch echt gut. In Natura kommen die Farben auch besser rüber als auf dem Foto, das ohne Tageslicht aufgenommen wurde...


Frau S-Berg junior wollte dann auch einen schrägen Vogel haben. Allerdings musste er dringend zwei Augen bekommen :-).
Und natürlich PINK soweit das Auge reicht!


So, das soll es mit den Werken aus den Applikationsflaschen gewesen sein. Definitiv war das nicht der letzte Einsatz mit der Farbe; herrlich!

Herzliche Grüße und frohes Schaffen,

Eure Frau S-Berg


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Dankeschön.