Montag, 27. März 2017

Tasche mit Tulpenstempeln

Liebe Frau S-Berg-FreundInnen,

es ist Frühling und die Sonne scheint! Endlich habe ich mal Zeit und Ruhe den von mir schon vor geraumer Zeit geschnitzten Tulpenstempel auszuprobieren. Für diese Runde habe ich mir eine Baumwolltasche (Biobeutel) ausgesucht. Sie ist in einem froschigen Grün, was auf den Fotos recht schwierig einzufangen war, da Grüntöne einfach nicht fotogen sind...

Bild Tulpentasche
Tasche mit Tulpenmuster



Die Stempel habe ich dann kreisförmig auf die Tasche gestempelt, nachdem ich eine Pappe als Schutz zwischen die beiden Schichten der Tasche gelegt hatte. 
Anschließend habe ich die Worte "spring. flowers. love." aufgestempelt, in die Kreismitte und mit ganz einfachen Buchstabenstempeln, die so eine Arte Typewriter-Schriftart haben, die ich ja so liebe. 


Bild von Tulpenstempel
Tulpentasche



Die Tasche sieht hell und freundlich-frühlingsfrisch aus und gibt in jedem Fall meine aktuell sehr gute Laune wieder. Der Stempel wird bestimmt noch zu weiteren Gelegenheiten in Aktion kommen, er gefällt mir sehr gut und war recht einfach selbst herzustellen.


Bild Frühlingstasche
spring - flowers - love


Und hier kommt noch eine Nahaufnahme der gestempelten Buchstaben:


Buchstabenbild
Buchstabenstempelei


Und weil es mir irgendwie so gut gefiel, kommt hier auch noch ein Bild des Tulpenkranzes in so einer Sepiaversion. Dann reicht es aber auch mit meiner Bilderflut.


Bild des Tulpenkranzes
Tulpenkranz in Sepia


Irgendwie sieht das Sepia auch so aus wie eine auf altes Zeitungspapier gedruckte Version des Tulpenkranzes...
Natürlich darf die Tulpenstempelei auch zum Nosewmonday und zur Müllerin, die in diesem Monat Muster mit Frühblühern sammelt.

Viele liebe Grüße,
Simone





1 Kommentar:

  1. So ein schöner Stempel, der sieht fast aus wie ein Baum, ein Tulpenbaum. Wünsche viel Freude mit dem Beutel und schicke Musterdank, fast schon am Mittwoch
    Michaela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen Kommentar! Dankeschön.